DAGMAR KASPER

.  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .

geb 1964 in Wien | seit 1991 praktiziere ich selber Yoga | 2000-2004 AUSBILDUNG zur Yogalehrerin BYO/EYU; zertifizierte Yogalehrerin BYO/EYU | 2007 FORTBILDUNG Yoga of Energy Flow bei Daniel Orlansky (USA) | 2008 AUSBILDUNG Hormonyoga nach Dinah Rodrigues (BRA) | 2009 AUSBILDUNG Tri-Yoga ® nach Kali Ray (USA) | 2009 AUSBILDUNG Flow-Nuad Bodywork bei Veni Labi (AT) | 2011 AUSBILDUNG Nuad in der Schwangerschaft und nach der Geburt (Nerve-Touch-Massage) bei Lek Chaiya (THA) | 2012 FORTBILDUNG Flow Yoga bei Beate Cuson (DE) |

2015 FORTBILDUNG Thai Yoga Massage bei Itzak Helman (ISR) | 2016 FORTBILDUNG Dynamic Thai Yoga Massage bei Krishna Takis (GR) und David Lutt (FR) | seit 2016 in AUSBILDUNG für Craniosacral Arbeit VCSW®

 

Unterricht von Gruppen und Einzelunterricht | Lehrbeauftragte für Yoga am Universitätssportinstitut Wien (USI)


Meine Liebe gilt dem Menschen und der

respektvollen Arbeit mit ihm in seiner Ganzheit.

Es ist mir wichtig besondere Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen auf die Bedürfnisse jeder/

jedes Einzelnen zu legen.  So richtet sich

sowohl Nuad-Thai-Bodywork als auch die cranio-

sacrale Arbeit immer auf die jeweilige

Person, in diesem Moment.

 

Yoga unterrichte und praktiziere ich in einer

offenen, individuellen Form, die Einflüsse aus ver-

schiedenen Yoga-Richtungen aufgreift und

variiert. Ich hole Menschen dort ab, wo sie gerade

stehen, das bedeutet, dass meine Kurse auf das

Können der Teilnehmer abgestimmt werden.

 



Ich atme ein, und komme zur Ruhe.

Ich atme aus und lächle.

Heimgekehrt in das Jetzt wird dieser

Moment ein Wunder.

TICH NHAT THANH